Willkommen bei der

Koller-Gruppe

Die Koller-Gruppe ist ein global agierendes Technologieunternehmen mit Stammsitz im Herzen Bayerns. Wir entwickeln und fertigen Werkzeuge, PUR-Waben-Sandwichplatten, Leichtbau-Systeme, einbaufertige Komponenten und Spritzgussteile in Klein- und Großserien überwiegend für die Automobilindustrie.

Kennzeichnend für KOLLER: Von der Vision über die Bauteilentwicklung bis zur Industrialisierung und Serienproduktion stellen wir für unsere KUNDEN die gesamte Wertschöpfungskette global dar.

Alle Werkzeuge, Anlagen, Prüflehren und Betriebsmittel werden im eigenen Werkzeugbau maßgeschneidert auf Ihre Anforderungen und in Kombination mit unserem speziellen Know-how hergestellt. Die Produktion der Serienteile erfolgt global an unseren zertifizierten Serienstandorten.

Leicht – Innovativ – Maßgeschneidert

Mit Koller gut in Form

K.I.T. – Koller innovative process technologies

CFRTP Technology by Koller

Seit Anfang 2023 liefert KOLLER ein einzigartiges Strukturbauteil für das Chassis des BMW IX in Serie an das BMW Werk in Dingolfing. Die Industrialisierung des sogenannten CFRTP-Heckfensterrahmens wurde innerhalb kürzester Zeit, in enger, partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit BMW Landshut sehr erfolgreich umgesetzt. Alle Anlagen wurden neu aufgebaut, hierbei wurde insbesondere auf energieeffiziente Systeme geachtet. Bei diesem Heckfensterrahmen handelt es sich um ein bionisches Strukturbauteil in hybrider Skelettbauweise im Leichtbau. KOLLER ist hier weltweit der erste TIER1 Serienlieferant, der neben BMW selbst Automotive-Struktur-Bauteile in dieser Technologie herstellt.

Die Besonderheit dieser Bauweise liegt darin, dass es sich um einen thermoplastischen Verbund mit Stahleinlegern und Kohlefasersträngen handelt. Die Kohlefaser wird in einer thermoplastischen Matrixeingebettet und nur lastpfadorientiert eingesetzt. Das System an sich ist 100% recyclefähig und wiederverwertbar. Der Materialeinsatz wird auf ein Minium  – dank lastpfadorientierter Geometrie – reduziert. Produziert werden die Teile mit 100% Grünstrom in unserem Werk in Lupburg. Die Technologie geht mit der GREEN KOLLER Strategie einher und trägt einen wesentlichen Schritt hin zur C02 neutralen Produktion bei.

Wir freuen uns auf Sie!